Sicherheit und Management von Rechnernetzen

Eine Vorlesung von Fischi und Gio.

Die Vorlesung Sicherheit und Management von Rechnernetzen vermittelt Wissen und Erfahrung im Betrieb von Computernetzwerken unter besonderer Berücksichtigung des Netzwerkmanagements und der Netzwerksicherheit. Ein Teil der Zeit wird als Laborveranstaltung zur praktischen Übung einfacher IP-Konfigurationen, des Routings und einfacher Dienste anhand von Cisco- und Linux-Umgebungen gehalten.

Die Vorlesung fügt sich in den Bereich Kommunikationsnetze im I5 ein, und schließt mit einer eigenen, 90-minütigen Klausur ab.

Die Vorlesung findet in der zweiten Hälfte des Semesters jede Woche Mittwoch morgens um 08:00 Uhr vierstündig statt. Prof. Gmeiner gibt den Beginn der Vorlesung in Kommunikationsnetze bekannt!

Inhaltsverzeichnis

Informationen zum Laborbetrieb

Klausuren

Unter Netzwerkapplikationen- und Fortgeschrittene Netzwerktechniken finden sich weitere Klausuren, aus denen sich unser Stil ergründen lässt.
Lehrveranstaltungen von Fischi und Gio Archiv